... lade Modul ...

FC Demerath auf FuPa

Kreisliga C-1 Eifel 2016/2017 - 7.Spieltag

 
3:4
FC Kirchweiler   FC Demerath
     

Tabellenführung untermauert - FCD siegt in Kirchweiler 

 

Hallo Sportsfreunde,

unsere Mannschaft hat die schwere Auswärtshürde in Kirchweiler genommen und einen letztlich verdienten 4 : 3 - Sieg errungen.

Dabei war unsere Elf besonders in der ersten Hälfte das bessere Team mit den größeren Einschussmöglichkeiten, zeigte sich aber äußerst fahrlässig in der Chancenverwertung. Es dauerte eine gute halbe Stunde ehe Peter Umbach mit einem direkt verwandelten Freistoß dann endlich die verdiente 0 : 1 - Pausenführung gelang (33.).

Die Gastgeber kamen engagierter aus der Kabine, mussten jedoch kurz nach Wiederanpfiff den nächsten Gegentreffer hinnehmen. Matthias Wendels erlief eine zu kurze Rückgabe der Heimmannschaft und markierte das 0 : 2 (48.). Nach einer knappen Stunde machte unsere Mannschaft das Spiel allerdings wieder unnötig spannend. Daniel Weber erzielte das vermeidbare 1 : 2 (59.). Beflügelt vom Anschlusstreffer konnte Simon Ballmann nur wenige Minuten später den 2 : 2 - Ausgleich erzielen (67.) und plötzlich war die Partie ohne Not wieder völlig offen. Die Zweikämpfe wurden intensiver und es gab Chancen auf beiden Seiten. In der Schlussphase brachte Matthias Wendels unsere Elf mit seinem zweiten Treffer erneut in Führung (87.). In der Nachspielzeit erkämpfte sich der eingewechselte Kevin Caspar im Mittelkreis den Ball und spielte einen Zuckerpass in den Lauf von Patrick Engler. Dieser lief alleine aufs Tor zu und schloss gekonnt zum 2 : 4 ab (90.+1). Doch die Gastgeber kamen nach einem Ballverlust in der Vorwärtsbewegung unserer Mannschaft nochmal auf 3 : 4 durch Janek Jakobs heran (90.+2). Kurz darauf war dann aber Schluss und unser Team nahm alles in allem verdient die drei Zähler mit nach Demerath.

Torschützen :
   
Peter Umbach
0:1 (33.)
Umbach, Peter
Kein Bild
1:2 (59.)
Weber, Daniel
Kein Bild
Kein Bild
3:4 (92.)
Jakobs, Janek

vollständige Spieldaten


 

Links