... lade Modul ...

FC Demerath auf FuPa

Kreisliga C-1 Eifel 2016/2017 - 20.Spieltag

 
3:0
FC Demerath   SV Neunkirchen-Steinborn II
     

Wichtiger Dreier im Meisterrennen

 

Hallo Sportsfreunde,

unsere Elf konnte gegen den SV Neunkirchen II einen hart umkämpften 3 : 0 - Sieg feiern und den Platz an der Tabellenspitze behaupten.

Dabei zeigten sich die Gäste in der ersten Halbzeit taktisch sehr gut vorbereitet und ließen unsere Elf kaum zur Entfaltung kommen. Trotz geringerer Spielanteile hatte unsere Mannschaft die besseren Torchancen und hätte eigentlich früh in Führung gehen müssen. Richard Hoppe gelang aber das Kunststück aus gut 2 Metern sprichwörtlich den Vogel abzuschiessen (5.). Kurz vor der Halbzeitpause nutzte Sven Römer eine Unsicherheit des Gästekeepers und köpfte zum 1 : 0 ein (43.).

 Im zweiten Durchgang kam unser Team mit der Führung im Rücken besser in die Partie. So konnte Peter Umbach nach knapp einer Stunde nach Vorlage von Patrick Engler auf 2 : 0 erhöhen (57.). Das Spiel wurde immer ruppiger und nach einer Ampelkarte gegen Peter Umbach (73.) geriet unsere Elf ziemlich unter Druck. Doch Christian Puderbach zeigte sich erneut als starker Rückhalt zwischen den Pfosten. Wenig später scheiterte Sven Römer mit einem Foulelfmeter am Aluminium (76.). Nach dem Platzverweis gegen Neunkirchens Marco Blum in der Schlussphase war das personelle Gleichgewicht wiederhergestellt und Patrick Engler schloss den schönsten Spielzug des Tages in der Nachspielzeit zum 3 : 0 - Endstand ab (90.+2).

Torschützen :
   
 
 

vollständige Spieldaten


Links